Donnerstag, 25. Februar 2010

BbS Complete Solution - "Style Changes"

Photobucket



Ich habe es schon in meinem Preview-Infomaterial zu Birth by Sleep schon mal angeschrieben und die Funktion aus meiner Sicht (bevor ich das Spiel hatte) alles mögliche zu erklären und habe es hier als große Zusammenfassung reingeknallt.

Jetzt ist die Erkenntnis der Systeme voll und ganz da und ich weiß nun die volle Funktion der Style Changes, die Wirkungen und wie man diese gezielt einsetzen kann.

Fire Blazer oder Diamond Dust? Wie wird entschieden?

Die Kommandoleiste verbirgt ein Punktesystem, dass je nach eingesetzter Fähigkeit aus dem Deckkommando Punkte zusammenrechnet.

Ich weiß nicht wie die Punkte verteilt sind, doch ich gehe davon aus das Feuga eine höhrere Punktezahl hat als Feuer, ich hoffe ihr könnt mir da folgen.

Um nun einen Style Change auszulösen bedarf es der Fähigkeiten aus dem Deck-Kommando und natürlich die Tatsache solch einen Style Change zu besitzen, der nun mit bestimmten Vorgaben eingesetzt werden kann!

Beispiel: Wenn ihr also nur im Besitz von Fire Blazer seid und nun Eis- und Feuerzauber auf eure Gegner jagt, dann werden nur die Punkte von den Feuerzaubern berücksichtigt!

Gut zu wissen:
Auch wenn Style Changes die Kraft der Elemente beherbergen, es gibt keine Gegner die durch das selbe Element geheilt werden, das wäre sonst zu unfair. Ihr könnt also typischen Gegnern, die ihr in anderen Teilen mit z.B. Feuer geheilt habt nun auch volle Kanne zuschlagen, das gilt aber auch für die regulären Zauber!

Das zweite was es noch gibt und ein wenig später dazu kommt, sind die Level 2 Style Changes. Sie brauchen keine bestimmte Vorlage, es wird nur verlangt das sich der Charakter im Style Change befindet. Die weiteren Eingaben unterscheiden sich nicht von den Level 1 Style Changes.

Was nicht technisch geht:
Ihr werdet die Level 1 Styles nie in zweiter Position erhalten und umgekehrt werdet ihr nicht mit einem Level 2 Style die Kommandoleiste das erste Mal füllen, die Vorgaben lassen das nicht zu.

Was logischerweise funktioniert:
Ausgenommen von der oberen Ansage sind die Eis Spezialitäten aus Disney Town! Sobald ihr welche davon dabei habt, dann könnt ihr selbst zwei mal den selben Style hintereinander einsetzen, oder mit einem Level 2 Style beginnen und einen Level 1 Style nachziehen - oder sogar einen Level 2 Style, für Eiscreme gibt es keine Grenzen.

Fangen wir an mit der Liste aller Style Changes aus dem Spiel! Die Errungenschaft eines Style Change ist meistens mit einem Bosskampf verbunden, ich schreibe es wieder so spoilerfrei so gut es geht - doch ich halte mich nicht zurück um euch diese zu präsentieren, denn ich hab mir Mühe gemacht das so schön wie möglich zu präsentieren!!! =D

Ein Titelbild zu jedem Style hat ein paar Infos:
Name und ein Teil der Grafik des Style Changes
Level 1 oder 2 bedeutet, das dieser Style (regulär) entweder schon normal von der gewöhnlichen Kommandoleiste eingesetzt werden kann (Level 1) oder ob ein Style Change schon vorliegen muss (Level 2)
Ein "deutscher Titel" (lol) von mir frei hinzugefügt, nur zum Spaß~ xD
Der Charakter-Avatar sollte selbst erklärend sein~ oder? Wenn Terra drauf ist, heißt Terra kann! :D

Unter dem Bild gibt es dann nochmal die einzelnen Infos was diesen Style ausmacht, welche Vorgaben verlangt sind und wo, welcher Charakter, diesen Style bekommt.

Photobucket

Fundort:
Starter-Style erhältlich nach dem Event-Kampf in Land of Departure.

Information:
Die Angriffskraft von Terra steigt gewaltig, jeder Angriff haut richtig rein und verursacht hohen Schaden. Der Finisher löst eine Schockwelle aus, die einen großen Umkreis trifft.

Style-Auslöser:
Neutrale Angriffskommandos aus dem Deck-Kommandosystem.

Photobucket

Fundort:
Starter-Style erhältlich nach dem Event-Kampf in Land of Departure.

Information:
Aqua schwingt das Schwert durch Magie und lässt es in der Luft schweben. Neben den schwungvollen Angriffen lassen sich magische Kugeln abschießen.
Der Finisher ist ein magischer Wirbel der sich um Aqua legt wie ein Schutzschild. Gegner werden mehrmals dadurch verletzt.

Style-Auslöser:
Alle Zauber aus dem Deck-Kommandosystem (später Zauber, die nicht die drei Elemente Style Changes auslösen können)

Photobucket

Fundort:
Starter-Style erhältlich nach dem Event-Kampf in Land of Departure.

Information:
Vens Angriffsgeschwindigkeit wird drastisch erhöht, er kann dadurch in kurzer Zeit viele Attacken auf seine Gegner loslassen, umso stärker Ven wird, desto vernichtender werden diese rapiden Angriffskombos. Der Finisher jagt auf einen gezielten Gegner zu der mit kurzen Angriffen attackiert wird und kleinere Schockwellen in den Boden gerissen werden.

Style-Auslöser:
Neutrale Angriffskommandos aus dem Deck-Kommandosystem.

Photobucket

Fundort:
Terra: Boss von Dwarf Woodlands besiegen.
Aqua: Boss von Enchanted Dominion besiegen.
Ven: Boss von Dwarf Woodlands besiegen.

Information:
Ein Wirbel von flammenden Angriffen zeichnet diesen Style aus. Ein "interner" Finisher sind Flammen, die schützend um den Charakter kreisen und Gegner schädigen. Der Finisher wird aufgeladen und durch drei Flammensäulen ausgestoßen.

Style-Auslöser:
Feuer Zauber und Angriffe die mit dem Feuer-Element versehen sind.

Photobucket

Fundort:
Terra: Boss von Enchanted Dominion besiegen.
Aqua: Boss von Olympus Coliseum besiegen.
Ven: Boss von Castle of Dreams besiegen.

Information:
Kühle Luft vereist sofort und schädigt die Gegner bei Berührung. Ein "interner" Finisher sind Eisblöcke, die schützend um den Charakter kreisen und Gegner schädigen. Der Finisher wird aufgeladen und unter dem Standpunkt des Charakters schießen acht Eisblöcke hervor die nach kurzer Zeit zerbrechen. (kurze Reichweite)

Style-Auslöser:
Eis Zauber und Angriffe die mit dem Eis-Element versehen sind.

Photobucket

Fundort:
Terra: Boss von Deep Space besiegen.
Aqua: Event mit Jaques abschließen.
Ven: Boss von Enchanted Dominion besiegen.

Information:
Aus der Spitze des Schlüsselschwertes kommen Blitzentladungen, die Waffenschwünge sind kurz, aber sehr Effektiv. Der Finisher eröffnet ein totales Blitzgewitter durch eine riesige, spährische Entladung.

Style-Auslöser:
Blitz Zauber und Angriffe die mit dem Blitz-Element versehen sind.

Photobucket

Fundort:
Boss von Radiant Garden besiegen.

Information:
Terra nutzt die Kraft der Erde und reisst den Boden unter den Füßen der Gegner auf. Die Angriffe sind extrem mächtig und erzeugen nahezu Erdbeben. Der Finisher holt drei riesige Erdbrocken hervor die zu den Gegnern hinfliegen und sie schwer treffen.

Style-Auslöser:
Neutrale Angriffskommandos, Detonations-Zauber und "Brutalblast" - Kommandos.

Photobucket

Fundort:
Boss von Radiant Garden besiegen.

Information:
Die Geschwindigkeit von Vens Attacken steigt noch höher an, als bei Speed Rave. Die Angriffe sind so irreschnell, das Wirbelstürme erzeugt werden. Der Finisher schützt Ven in einem "Quader" aus Wind, während er über die Fläche fetzt und Gegner Schaden zufügt.

Style-Auslöser:
Aero-Zauber und "Raid" - Kommandos.

Photobucket

Fundort:
Terra: Neverland abschließen.
Aqua: Boss von Radiant Garden besiegen.

Information:
Das Schlüsselschwert wird von einer enormen, zart violetten Klinge umhüllt und hat eine gigantische Reichweite. Der Angriff ist ein langer Wirbel über dem Kopf der mit einem finalen Schlag auf den Boden beendet wird, der Angriff erzeugt eine kleine Schockwelle.

Style-Auslöser:
Zauber vom Typ Feuer und Eis und "Strike" Kommandos.

Photobucket

Fundort:
Aqua: Trinity Armor Mission aus der Mirage Arena besiegen. (Arena Level 7 benötigt)
Ven: Iron Prisoner II Mission aus der Mirage Arena besiegen. (Arena Level 3 benötigt)

Information:
Der Charakter fängt an zu schweben und greift hauptsächlich aus der Luft an, in dem er unteranderem auch Schockwellen erzeugt. Für den Finisher stellt sich der Charakter auf sein Schlüsselschwert und düst durch die Gegner durch, der finale Schlag ist ein frontaler Sturzflug auf den Boden der eine Schockwelle auslöst.

Style-Auslöser:
Zero Gravitation Zauber oder Sprungangriffe.

Photobucket

Fundort:
Zweiter Besuch in Land of Departure, alle Welten müssen abgeschlossen sein. (Story bedingt)

Information:
Terra nutzt langsame, aber extrem gefährliche und schwere Schläge mit der Kraft der Dunkelheit ein, er benutzt dafür mehr seine linke Hand als sein Schlüsselschwert.
Ein "interner" Finisher ist das Ausstrecken der linken Hand, wo eine monströse, riesige Hand nach dem Gegner greift.
Der Finisher gleicht dem Bewegungsablauf der Herzlosen "Neoschatten", Terra versinkt in der Erde, ein dunkler Fleck bleibt übrig und bewegt sich in Richtung Gegner wo dieser dann mit einer gigantischen Monsterhand in die Oberfläche greift.

Style-Auslöser:
Zauber und Angriffe, die mit dem Dunkel-Element versehen sind.

Photobucket

Fundort:
Boss von Neverland besiegen.

Information:
Aqua wird förmlich zum "Geist", sie teleportiert sich kurzer Hand zum Gegner und erzeugt eine Kopie von ihrer Startposition. Während der Attacken teleportiert sie sich durchgehend und lässt kurze Abbilder von ihr auf dem Feld, die für die Gegner als Ablenkung dienen. Die Bewegungen von Aquas Air Slide und Wheel Turn werden ebenfalls als Teleportation dargestellt. Im Finisher fliegt Aqua in die Luft und stürmt in einer Kreisform auf den Boden zu, wo sie mit jeder Berührung am Boden eine Lichtattacke zurücklässt. Ist der Kreis vollständig so explodiert dieser in einem größeren Umfeld.

Style-Auslöser:
Magnet- und Blitz-Zauber, Konterangriffe.

Photobucket

Fundort:
Den "Weltall Kampf" gegen den Unversed Boss von Deep Space spielen. (Start-Event von Deep Space)

Information:
Hinter Ven formieren sich sechs Klingen aus Licht die in Form von Flügeln für Ven nutzbar sind, er schwingt diese Klingen wild umher und kann in 360° alles attackieren was sich in seinem Umkreis befindet. Der Finisher rammt die Schwerter in den Boden und erzeugen ein Siegel worauf Ven tritt, das bei Kontakt eine Lichtexplosion erzeugt.

Style-Auslöser:
Konterangriffe, "Blade"-Angriffe und Magnet-Zauber.

Photobucket

Fundort
Im Minispiel Rythmic Ice die Melodie Dessert★Paradise = デザート★パラダイス den Meister Rang = マスター mit 2000 Punkten abschließen.

Information:
Im Kampf werden nun Eiskugeln auf den Gegner abgefeuert. Man könnte fast in diesen Style Change reinbeissen!!! xD Der Finisher ist eine große Anzahl an Eiskugeln die allesamt explodieren.

Style-Auslöser:
Zufällige Aktivierung durch Eis essen.

Warum Level X:
Das ist einfach zu beantworten. Ice Blast ist ein Style Change, der durch reinen Zufall ab und zu mal anstatt dem eigentlich gewünschten Style Change durch das Eis essen aktiviert wird, das kann nun bei Level 1 oder auch Level 2 passieren!

Tadaaah~
Das wären sie alle die ihr kriegen könnt!!!

Ich hoffe natürlich sehr euch damit zu helfen, ich schaue das ich demnächst die Abteilung Dimensional Link ansteuere und im späteren Verlauf auch die ganzen Kommandos aufliste, was ihr wie bekommt und so weiter und sofort!

Das wars für heute,

Euer
Marduk Kurios

Photobucket

Kommentare:

  1. yo vielen Dank,dass erklärt einiges xD

    Und der Bericht ist auch sehr verständlich formuliert,macht Lust auf mehr.

    AntwortenLöschen
  2. Hola! Wieder mal ein extrem nützliche Zusammenfassung von dir.

    Kannst du auch was zum Secret Boss schreiben? Der soll ja Gerüchten nach noch schwerer als Terra in KH2FM+ sein...

    AntwortenLöschen
  3. @Anonym

    Danke sehr! Es freut mich wirklich sehr wenn ich damit helfen kann und ich Lust auf mehr damit machen kann! =D

    @n-spacian
    Hola! Danke danke, immer wieder gerne! :D

    Den Secret Boss wollte ich auch irgendwal man beschreiben, doch derzeit wollte ich noch vorher die Battle Commands durchziehen und Dimension Link - bisher hab ich diesen nur mit Terra besiegt und das mit einem großen Funken Glück, mit Ven und Aqua schaff ichs nicht, versteh ich nicht das die so als einfach beschrieben werden xD

    Und JA er ist definitiv schwerer als Terra aus KH2FM+ und den fand ich damals schon extrem!

    Die Kampflocation ist übrigens die gleiche~

    AntwortenLöschen
  4. ,,Das Schlüsselschwert wird von einer enormen, zart violetten Klinge umhüllt...''

    Zart und zugleich enorm xDDD welche eine schönheit. Nochmal danke für diese Seite, bin seid gestern öfters drauf ;)

    Grüße,

    Andre

    AntwortenLöschen
  5. @NigtMareZero

    Jaaa~ Terra und Aqua bekommen auch noch ein zart-pinkes Tütü während sie dann grazil um die Unversed hüpfen und attackieren xD

    Ich freu mich wenn es dir gefällt! :D

    Gruß zurück vom Max~~~ xD

    AntwortenLöschen
  6. Ist Ice Blast also so was ähnliches wie die Anti Form?
    Find ich eigentlich blöd.Das hat echt genervt wenn dann statt der gewünschten Form die Anti Form gekommen ist -.-

    Ist das hier genauso nervig?

    AntwortenLöschen
  7. Ice Blast kommt viel zu selten und nur, wenn du die Style Changes über die Ice Cream Items erzwingst.

    Doch Ice Blast selbst gar nicht mal so schlecht, da du Eiskugeln abschießen kannst und viel Flächendeckende Angriffe hast.

    Also sooooooooo nervig ist es wirklich nicht! :P

    AntwortenLöschen
  8. hab da mal neh frage bezueglich der style charge "Ice Blast" ..

    undzwar habe ich bei Schlaraffenland (was sich am ehesten zu Dessert Paradise anhört) 2005 punkte bekommen aber kein icq blast ... warum?

    AntwortenLöschen
  9. @facy_1994

    Hey hey,

    es kann sein das in der westlichen Version der Song für das erhalten verändert wurde! (Entweder das Lied oder die Punktzahl)

    Musst du einfach mal alles durchspielen, das müsste bei einem Lied auf jedenfall kommen!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Marduk Kurios^^
    Ich danke dir erst einmal rie~sig für diese Lösung hier :D
    Und dann wollte ich noch sagen, dass man in der EU Version den Ice Blast Stil erst bekommt, wenn man mehr als 2500 Punkte hat :)
    Die deutsche Übersetzung ist übrigens "Frost-Fortuna" :)
    Grüße^^

    AntwortenLöschen