Freitag, 1. Januar 2010

Birth By Sleep - Zusammenfassung Teil 7

Photobucket

Während der Programmierung von Spielen kommt es durchgehend zu diversen Änderungen aller Art, mal ist es die Story oder mal das Menü oder andere Kleinigkeiten um den Spielspaß durchgehend zu gewährleisten.

Anfangs sind Bildmaterial und diverse Screenshots des Kampfgeschehens etc. zu sehen, die zweckmäßig aber nur der Präsentation dienen, denn das, was am Ende gespielt wird sieht meistens ganz anders aus als das was man auf den Bildern gesehen hatte.

Änderung: Kampfsystem

Die Wurzeln des Kampfsystems von Birth by Sleep liegen in Chain of Memories, kurz CoM, alles was an Kampftechniken ausgerüstet wurde kann verwendet werden:



Laut Tetsuya Nomura, Direktor und Zeichner der Serie, wurde auch schon bei Chain of Memories der Grundstein zu Birth by Sleep gelegt, doch man lag das ganze bis zum Release von Kingdom Hearts II auf Eis und machte nach der Final Mix Edition des zweiten Ablegers die Ankündigung das es auf die PlayStation Portable kommen wird.

Die ersten Screenshots des Kampfsystem zeigen noch ein anderes System und die Statusleiste ist ebenfalls anders:

Diese Form ist das, was von CoM übrig blieb, doch es dauerte nicht mehr lange bevor auch dieses System komplett geändert wurde.
Das Decksystem ersetzte das CoM-System und hat sich seitdem kaum noch verändert, vielleicht einige Designtechnische Dinge, mehr aber nicht. An der Statusleiste wurde nun die Fokusleiste hinzugefügt, der Anfang von Shoot Lock.Einige Zeit ist nach der ersten Änderung vergangen, bei den neusten Screenshots wurde man von einer neuen Leiste im Status begrüßt, das D-Link-System verdrängte die Fokusleiste ein Stockwerk tiefer, das sah nun aus wie die MP-Leiste von Kingdom Hearts II.Diverse Screenshots und Zeitungs-Scans später, wurde mit der bekanntgabe von Aqua als spielbare Figur die letzte Form des Menüs integriert und somit der letzten Änderung, das D-Link von der Fokusleiste weicht und sich über dem HP Balken legt.

Änderung: Terra

Das bekannteste Merkmal an Terra ist das gigantische Schlüsselschwert das er trägt. In den Secret Endings und als Secret-Boss in KHII beeindruckte dieser Schlüssel den Spieler mit seiner Macht, eine lange Zeit wurde diese Version auch in diversen Screenshots und sogar in einer Demo und paar Trailern für das Spiel verwendet.

Photobucket

Doch das änderte sich nahezu schleichend und bevor man sich umsah wurde dieser riesige Schlüssel durch eine abgespeckte, magere Version ersetzt, die Version mit Schlüsselanhänger:

Photobucket

Ich vermute stark das diese Form nun als die Grundform des gigantischen Schlüssels dient, wie beispielsweise bei Sora und seinem Königsanhänger. Ausserdem fehlte bei der alten Version ein Schlüsselanhänger, was bei dieser Version mit einem Erd-Symbol versehen ist, passend zu Terra. Im späteren Verlauf des Spieles sollte es höchstwahrscheinlich so sein, das sich der Schlüssel verändern wird, doch sicher kann man das nicht bestätigen das man diese Version auch spielen kann! Ich hoffe es zumindest sehr.

Photobucket

Interessant an der Sache ist das Bike für die Überquerung zwischen den Welten und Terras Shoot Lock Befehl Ultima Cannon, denn die sind eindeutig nach dem alten Design des Schwertes gehalten.

Der Wintertrailer 2009 zeigt uns, das Terra definitiv den alten Schlüssel wieder bekommen wird, doch ob wir den wieder schwingen dürfen? Das bleibt offen.

Änderung: Aqua

Die weibliche Heldin des Trios, Aqua wurde als letzte spielbare Figur bestätigt, oder eher könnte man sagen, sie wurde als letzte Figur über Screenshots und Scans bestätigt was wir davon mitbekommen haben. An Aqua selbst wurde die Haarfarbe ein wenig aufgehellt:

Photobucket


Eine weitere Änderung wurde auch an ihrem Schlüsselschwert unternommen, die alte Version konnte man in Kingdom Hearts II Final Mix in einer Sequenz sehen und natürlich auch im Secret Ending.

Photobucket

Die neue Version des Schlüssels gefällt mir persönlich mehr, es ist kleiner aber auch femininer als die andere, etwas rustikale Edition. An dieser Version befindet sich ein Schlüsselanhänger in Form eines Wassertropfens.

Photobucket

Die neue Version weist eine Ähnlichkeit zu Soras zweitem Ultima Schlüsselschwert, der Griffbereich der von unten auf die Klinge zu geht und nicht abschließt und ebenfalls ein Loch das vom Klingenansatz eingearbeitet ist.

Photobucket

Änderung: Ventus

Der jüngste Protagonist wurde als einziger von Änderungen verschont, denn alles was er an hat, selbst seine Frisur und sein Schlüsselschwert sind alle gleich geblieben. Schaut man sich das zweite Secret Ending an und vergleicht mit mehreren Bildquellen, dann sieht man das sich der Schlüssel nicht verändert hat.

IRRTUM!

Erst heute ist mir der Unterschied aufgefallen, deswegen das Update dieser Seite!
Vens alter Schlüssel hatte eine Spiegelverkehrte Seite der Schlüsselzähne, der Schwertansatz war auch zum Griff hingebogen.

Photobucket

Neben der Drehung der Klinge und Zähne und eine Biegung der Klinge vom Griff weg wurde ein Schlüsselanhänger hinzugefügt.

Photobucket



Die Story selbst wird wahrscheinlich auch viele Veränderungen bekommen haben, aber woher sollen wir die Story kennen und wissen was sich verändert hat? Das geht so gesehen nicht, nur das man sieht das einige Schauorte und spezielle Events verlagert worden sind, doch mehr kann man da in der Form auch nichts sagen.

Am Rande von meiner Zusammenfassung wünsche ich all meinen Lesern ein gutes, frohes, gesundes, neues Jahr! Hoffe ihr habt Freude an diesen Zusammenfassungen! ;-)

Teil 7 wäre somit abgeschlossen und es fehlen nur noch ein paar Sachen wie alle Welten, das Command Board und die Mirage Arena! Ich werde versuchen diese ganzen Updates noch vor dem 9. Januar zu schaffen, dann ist finaler Gongschlag und Birth by Sleep ist im japanischen Handel erhältlich! Ab da kann ich euch dann schreiben ob ich mit meinen Vermutungen richtig lag oder nicht! ;-D

Lieben Gruß

Marduk Kurios

Teil 7 - "Visuelle Veränderungen" - Ende.

Kommentare:

  1. Bekommt man den später die ultimative Version von den Schlüsselschwertern bei Terra und Aqua?
    Die abgeschwächten Versionen gefallen mir garnicht x(

    AntwortenLöschen
  2. Hey hey,

    nur keine Panik, die bekommt man wieder! ;-D

    In der Complete Solution von mir kann man sich diese sogar schon anschauen!

    Das Schlüsselschwert von Terra nennt sich Gaia Bane während Aquas Schlüsselschwert Rainstorm heißt! (Also die Ultimativen!)

    Ich mochte die kleinen Versionen anfangs auch nicht, mittlerweile aber, find ich diese auch richtig schön und cool als Grundversionen!

    AntwortenLöschen
  3. Ah dann ist ja gut ;D

    Ja,aber zu jemandem wie Terra passt so ein kleines mageres Schlüsselschwert nich - da muss schon ein Gaia Bane her ;D

    AntwortenLöschen
  4. Das sehe ich auch so! xD
    Zum Glück sind Terras Schlüsselschwerter mit Abstand die längsten der drei, selbst die Welt-Schlüssel sind für ihn lang.

    98 cm ist Earth Shaker und ist mit paar anderen die kleinste Größe, Gaia Bane geht bis 130 cm doch er hat sogar noch welche die 150 com lang sind! XD

    Man muss nur ein wenig im Spiel warten bis Gaia Bane verfügbar ist, aber ich habe danach kein anderes Schlüsselschwert mehr nutzen wollen! xD

    AntwortenLöschen
  5. Hehe xD

    Das heisst,Gaia Bane ist praktisch das Ultima für Terra?Auch wenn es ein längeres gibt?Also vergleichbar mit Ultima und Fenrir.
    Das selbe dann bei Aquas Rainstorm und Ventus >???<

    Ich sehe,dass die Schlüsselschwerter nun in cm eingeteilt werden.In KH1 und KH2 gab es immer nur Reichweite kurz,mittel und lang.

    Also 3 Längen.Heisst das,es gibt nun ganz viele verschiedene Reichweiten?Oder merkt man das garnicht,so dass man trotzdem sagen könnte,es ist in kurz mittel und lang eingeteilt?

    Danke schonmal ^^

    AntwortenLöschen
  6. Also es gibt in BbS wieder eine "Ultima Weapon", Gaia Bane und Co. sind nicht wirklich als Ultimative Waffen anzusehen, sie sind mehr die Signatur Waffen die den Charakter ausmachen.

    Laut Ultimania wurden die Schlüsselschwerter in cm eingeteilt, jedoch hast du pro Charakter nur den angegebenen cm Wert.

    Terras Versionen sind immer die längsten, Aquas Versionen liegen im mittleren Bereich während Vens Versionen immer die kürzesten der Schlüsselschwerter sind.

    Da du mit den jeweiligen Charakteren spielst werden dir diese größen kaum auffallen. Ich habe erst ca. 4 Monate nach dem Release gecheckt das einige Schlüssel sogar weniger aussehen haben und kleiner sind etc. ich ging damals immer von der selben Länge aus...

    AntwortenLöschen