Montag, 5. Juli 2010

BbS Complete Solution - "Command Board"

Photobucket


Jetzt muss ich mich doch ein wenig beeilen, es ist nicht mehr so lange bis zum deutschen Release! Der Masterplan: Einfach fertig sein mit dem Spiel damit man sich voll und ganz auf BbS freuen kann, egal welche Sprache! (am besten deutsch~)

Das Command Board ist textlich gesehen das längste Werk aus der Complete Solution, weil soviele Selbstverständlichkeiten erklärt werden müssen! Nur keine Angst! Der Text läuft euch nicht weg, ihr habt also genug Zeit zum lesen! ;-D

Und falls es euch beruhigen sollte:
Die Ultimania von Birth by Sleep widmed dem Command Board ganze 26 Seiten!!! Da Kanji nicht viel Platz wegnehmen und eine masse an Informationen beinhalten kann, könnte man auch vermuten, das eine deutsche Version knapp doppelt so dick wäre!

Wir kommen nun zum Teil den vielleicht viele viele Leute meiden*, obwohl es nix zu verlieren gibt - das Command Board!
*Ich behaupte das~ es ist also nicht nachweislich!

Im Grunde genommen dient das Brett in aller erster Linie die Kommandos und damit sind alle gemeint, aufzuwerten ohne im Kampf zu sein.

Das hört sich in einem Kampfspiel etwas dämlich an, das ist ja nämlich der Sinn des Spiels, aber es ist eine nette Abwechslung und es bockt sich, wenn man den Dreh raus hat.

Was bringt mir das Command Board?
  • Shoot Lock Fertigkeiten, die ich in keiner Schatzkiste finde und ich sehr früh bekommen kann
  • Fertigkeiten, die unherstellbar sind
  • Eine ruhige Variante um eigenen Fertigkeiten mit CP zu stärken um leichter das höchste Level zu erreichen
  • Die schnellste Art um Medaillen für die Mirage Arena zu sammeln

Das wären die Punkte.

Die meisten denken sich, "brauch ich nicht, will ich nicht." doch für die Mirage Arena ist es wichtig zu wissen wie man immer mit der höchsten Wahrscheinlichkeit gewinnt um an das Schlüsselschwert Ultima zu gelangen, das nur über Arena Level 30 zu erreichen ist, was NUR möglich wird, wenn man die einzelnen Spielbretter als Gewinner meistert.

DAS oben war ja mal der verschachtelste Nebensatz ever~ xD

Fangen wir einfach mit den Grundsachen des Spiels an:

Titelbildschirm

Photobucket



Das rot-markierte Feld des kleinen Menüs steht auf der Auswahl "New Game".
Unser zweiter Menüpunkt funktioniert nur dann, wenn ihr euer Brettspiel speichert und später beenden wollt.
Der letzte ist Help - also die Hilfe = Spielanleitung des Minispiels.

Brettauswahl und BP-Ziel setzen

Photobucket



Die Spielbretter werden mit dem Verlauf und abschließen der speziellen Welten, wo es ein Spielbrett gibt, automatisch freigeschalten. Man wählt sich das Brett aus und geht weiter zum BP-Punkte Kontoziel. Es gibt immer drei Zielsetzungen, jedes Brett hat eigene Vorgaben: kleine, mittlere & hohe Summe.

Diese Summe muss der BP Punktezähler erreichen oder überschreiten um das Brettspiel zu gewinnen/beenden.

Zufall oder feste Reihenfolge?

Photobucket



Nachdem ihr euch ein Spielbrett ausgewählt habt, könnt ihr nun die vorgefertigte Reihenfolge nehmen, generell gibt das Spiel vor, den Spieler (also dich) auf Platz 1 zu stellen, wenn du aber mehr fairness haben willst und das per Zufall entscheiden zu lassen musst folgendes beachten:

Spielerplatzierung durch Shuffle-Wurf ändern?

Linke Antwort JA / Rechte Antwort NEIN


Sobald ihr das JA bestätigt, gibt es kein zurück mehr! Drei Würfel erscheinen und drehen sich über jeweils einer Figur, mit Photobucket halten die Würfel an und das höchste Auge wird als neue Nummer 1 platziert. Mit NEIN wird die vorgelegte Reihenfolge beibehalten.

Als nächstes geht es auch schon los mit dem aktuellen Spiel selbst.

Das Spielfeld samt allem drum und dran

Photobucket



Das Bild mag vielleicht erschlagend wirken, ist es aber nicht ganz. Hier kriegt ihr alles nun Portionsweise erklärt.

Achtung! Portionsweise ist eine MEEENGE Text, lasst euch aber BITTE nicht abschrecken! Einfach in ruhe nach und nach durchlesen und ihr werdet es verstehen! :-D

Das Menü:

Photobucket



Aufgeteilt ist dieses Menü in vier Punkte:

1. Dice / Würfel

Unter Dice wird die Figur bewegt. Nach der Auswahl erscheint ein Würfel der sich dreht und per Photobucket gestoppt. Die Zahl der Augen des Würfels wird dann abgelaufen. Falls man doch noch eine Fähigkeit auswählen will, oder überprüfen, welche Route eingeschlagen werden soll, dann lässt sich das Würfeln durch Photobucket abbrechen!

2. Hand / Kartenblatt

Das Kartenblatt hat nicht nur einen Informativen Wert, es handelt sich mehr um das Waffenarsenal das man gegen seine Kontrahenten einsetzen kann. Man kann nämlich mit den einzelnen Kommandos mehr als nur damit Felder belegen. Mit den richtigen Karten lassen sich positive Effekte erzielen und auch negative.

3. Status

Unter Status können diverse Sachen eingesehen werden, wie die aktuelle Runde, die festgelegten Ziel BP, Kontrahenten und Informationen zu BP, belegte Panels und wieviele Karten sich auf der Hand befinden.

4. Optionen

Die Optionen beherbergen Möglichkeiten die Charakter- und Textgeschwindigkeit zu erhöhen oder zu reduzieren.

おそい = langsame Bewegung
ふつう = normale Bewegung
はやい = schnelle Bewegung

Die nächste Option ist die Hilfe, sollte klar sein.

Die letzten beiden haben mit dem Unterbrechen des Spiels zu tun, ich vermute das erste als Zwischenspeichern und Aufhören und das zweite als Spiel beenden.

Die Konten:

Jeder Charakter erhält ein BP Konto das in drei Farben dargestellt wird: Rot, Grün oder Blau, das wird per Zufall ausgewählt.

Photobucket



Die obere Zeile ist relativ einfach. Als erstes wird die Zahl 1 gezeigt, das bedeutet nur welchen Rang man belegt, es gibt bei drei Spielern auch drei Ränge (1, 2 und 3). Anfangs sind alle drei Charaktere mit dem Rang 1 belegt, sobald aber das Spiel losgeht und man Punkte sammelt ändert sich die Rangliste automatisch, das heißt, die eigene Anzeige kann steigen und fallen.

Als zweites folgt der Name des Spieles, je Welt wird man andere Kontrahenten treffen wie den bösen Winnieh Puuh~ xD

Das dritte mit den 4 grauen Feldern ist unser Checkpoint Status. Sobald man ein Checkpoint passiert, wird die Farbe des Checkpoints vermerkt, erst mit allen vier Farben bekommt man ein Ergebnis auf dem Start und Zielfeld.

Das untere Feld ist das BP Punktekonto. Es gibt immer zwei Punktekonten.
Das obere Konto ist das aktive Punktekonto mit dem man auch Felder kaufen kann, während das untere das passive Punktekonto ist.

Das passive Punktekonto steigt mit dem Gewinn von BP-Punkten IMMER in der selben Höhe, wie auch das aktive Punktekonto. Wenn man aber Punkte verliert, dann verliert man im passiven auch Punkte.

Steigt man auf ein Feld das vom Gegner besetzt wurde, dann muss man blechen. Es ist im Grunde genommen wie Monopoly. Doch diese Summe wird immer erst vom aktiven Konto ausgezahlt.

ERST, wenn das aktive Konto keine BP-Punkte mehr hat, dann wird das passive Konto angegriffen.

Sollte man in eine teure Falle tappen und man den Wert wirklich schwer überschreitet und somit ins Minus rutscht, dann kann man seine Spielschulden abzahlen, wenn man eigene Eroberungen wieder auflöst und in BP umwandeln lässt.

Das passive Punktekonto ist mehr eine Rücklage und das aktive ist für das aktuelle Ausgeben von Punkten um Felder aufzuleveln oder auch die Buße der Gegenspieler zu blechen, wenn man auf deren Felder kommt.

Beachte: Um das Spiel zu gewinnen muss das PASSIVE Punktekonto die Zielsumme erreichen! Sofern das der Fall ist wird man das daran erkennen, wenn das passive Punktekonto leuchtet.

So und noch am Rande:

Photobucket

Die goldene Umrandung dient nur zur Information, welcher Spieler am Zug ist.

Bewegung:

Die Bewegung wird ausgelöst, wenn man im Menü die erste Option "Dice" auswählt.

Das Spielbrett kann nahezu frei erkundet werden, denn es gibt fast keine Vorgaben wie man laufen muss, das ist eben das tolle! Doch sobald man sich für einen Weg entscheidet, dann verhält sich das Spiel wie eine Einbahnstraße: Du musst den eingeschlagenen Weg weiterlaufen. Es gibt eine Kartenblatt-Ability die bei Einsatz einmalig die Richtung frei wählen lässt, später dazu mehr.

Photobucket



Der kleine Pfeil über den Spieler zeigt immer die aktuelle Laufrichtung an und ist in der selben Farbe, wie auch des Kontos. Die Pfeile unter den Spielern zeigt die Bewegungsmöglichkeiten: Man kann auswählen ob man nun nach oben, unten oder rechts laufen will.

Man wird überall hinkommen in dem Spiel, es ist also nicht so sehr eingefahren.

Die Kamera:

Während eurer Runde könnt ihr die Kamera über dem Spielbrett individuell anpassen:

Photobucket Kamera aktivieren.

Steuerkreuz / Analog: Bewegung über dem Brett

Photobucket Informationen über Felder an- und ausschalten.

Photobucket Die Kamerafunktion wieder abstellen, die vorgenommenen Einstellungen werden gespeichert und die Kamera zentriert das Bild wieder zum Spieler zurück.

Die oberen Informationen sind mit dem aktivieren der Kamera verbunden, wenn man sie einschaltet.

Man kann auch, wenn man an der Reihe ist, folgende Sachen nutzen, ohne mit Photobucket die Kamera zu aktivieren.
Die Perspektive lässt sich aber auch während des Kamera-Modus nutzen und umstellen!

Photobucket Die Ansicht zwischen Vogelperspektive (Flach auf das Brett) & normale Ansicht.

Nun kommt es darauf an, welche Ansicht eingestellt ist, denn mit den Schultertasten lässt sich eine weitere Einstellung vornehmen:

Normale Ansicht:
Photobucket oder Photobucket drücken um die Ansicht nach links oder rechts neigen.

Vogelperspektive:
Photobucket oder Photobucket drücken um aus der Karte rein oder raus zu zoomen.

Ihr könnt also im voraus planen, welche Bonusfelder vielleicht für euch wichtig sind, ohne den Weg erst zu laufen.

Die Würfelarten:

Wir haben eine Menge Würfel die kurz geklärt werden müssen. Jedes Spielbrett hat die selben Felder, es ist also eigentlich ganz einfach.

Checkpoints

Photobucket



Egal welche Reihenfolge du einschlagen willst, diese vier musst du immer wieder passieren, um weiterzukommen!

Das erreichen eines Checkpoints gewährt dir IMMER ein wenig BP und falls du schon Karten verbraucht hast, dann wirst du hier eine neue Karte in deine Hand dazubekommen.

Kehrst du zu einem bereits aktivierten Checkpoint (im Kontofeld sieht man es anhand des Karos ob die Farbe schon leuchtet oder nicht!) zurück und bleibst auf diesen stehen dann gewährt dir der Checkpoint, eines deiner eroberten Felder aufzuwerten.

Photobucket


Winnieh Pooh erreicht den roten Checkpoint Würfel!



Wenn du alle Checkpoints erreicht hast, dann begebe dich in Richtung Start/Ziel Würfel!

Start & Ziel

Photobucket



Dieser Ort ist der Startpunkt von allen Spielbrettern, dort gibt es beim aktivieren aller Checkpoints Zwischenbilanz und da wird das Spiel beendet, wenn das passive BP Konto die gewünschte Summe der vorgegebenen Spielesumme erreicht hat.

Jeder Charakter hat eine kleine Glücksfanfare, die beim Checkpoint oder beim Zielfeld eingesetzt wird!

Photobucket



Umso mehr Felder gekauft worden sind, desto höher ist die BP Summe, die man durch die Bilanz bekommt. Der Wert steigert sich natürlich umso höher die Level der einzelnen eroberten Felder sind.

Der Bilanzwert wird dem aktiven UND passiven BP Konto gutgeschrieben!!!

Umso mehr Felder eingeheimst und gelevelt worden sind, desto mehr BP bekommt man in der Zwischenbilanz!


Photobucket



Und als letzte Krönung wird das Kartenblatt mit sovielen Karten gefüllt, bis wieder 5 Karten im Besitz des Spielers sind.

Bleibt man auf diesem Feld stehen, dann hat man die Möglichkeit, wie bei den Checkpoints auch, ein beliebiges Feld aufzuwerten, das man erobert hat.

Eroberungsfelder

Photobucket

Das Eroberungsfeld, oder auch ein stinknormales Feld hat kleine Eigenschaften.

Wenn du dich auf ein leeres Feld stellst und du natürlich auch genug BP vorhanden hast, dann wird dich das Spiel danach fragen, ob du gerne ein Feld mit deinen eigenen Kommandos belegen willst.

Wenn du das machen willst, dann suche eine Karte aus (diese haben alle Abilities von den Kämpfen) zahlst du den Wert des Feldes einmalig, dann wird das Feld belegt mit deiner Art von Ability und deiner Spielfarbe.

Photobucket

Aqua belegt ein Panel mit einem ihrer Zauber!



Okay, das was Aqua da gerade macht, passiert auf einem Bonus-Panel, dazu später mehr, aber so sieht die Eroberung eines Feldes aus.

Diese Würfel haben alle unterschiedliche Farben die immer zusammen in einer Kette zu finden sind, das scheint vielleicht auf den ersten Blick keine Logik zu haben, doch es hat aber eine.

Wenn du mehrere Felder der selben Farbe belegst, dann gibt es Bonuszusätze die den BP Wert der Felder erhöhen.

Wenn Aqua zum Beispiel nun (siehe Bild) ein weiteres, schwarzes Feld mit einem Zauber belegt, dann werden die BP Preise um 10% erhöht, das also heißt das die Kontrahenten Terra und Ven mehr blechen müssen, wenn sie auf dieses Feld kommen.

Was kann ich machen, wenn ich ein Feld erobert habe und wieder auf das Feld komme?

Tja, da gibt es einige Möglichkeiten, das erste wäre das Aufwerten von diesem Feld.
Eine Aufwertung ist aber nicht kostenfrei, für jedes Level muss man BP zahlen, doch ein aufstufen lohnt sich.
Level 1 ist immer der niedrigste Preis und Level 5 die höchste Preisart für jedes Feld.
Umso höher also der Feldlevel ist, desto teurer wird es für die Mitspieler, wenn sie drauftreten!

Du kannst auch, wenn du genug BP hast, dein Feld von Level 1 gleich mit einem Level 5 Upgrade kaufen! Einmal die Level erhöht bringt diese nicht mehr zurück auf Level 1.

Was du noch machen kannst ist die aktuelle Karte, die sich auf dem Feld befindet, durch eine andere zu ersetzen. Das kostet aber allerdings auch BP.

Autsch! Ich bin auf ein Gegnerisches Feld gekommen! D:

Der Gegner IQ ist relativ einfach gestrickt, Felder erobern und diese gaaaaaanz langsam aufwerten.

Wenn du auf ein Feld des Gegners trittst und BP zahlen musst, dann kommt, wenn du genug BP vorhanden hast, eine neue Option und zwar das Erobern des Feldes.

Du zahlst wesentlich mehr bei solchen Eroberungen, aber das Feld würde dann dir gehören, wenn du es zwingend brauchst!

Wenn du eigene Felder mit einem schwachen Level hast, dann werden auch deine Kontrahenten diese Technik einsetzen!!!

Beachte: Für die normalen Felder benötigst du den Wert des Feldes an BP und eine Karte um diese für dich zu erobern! Gegner müssen beim stehenbleiben auf diesem Feld die Strafe zahlen!

Schau das du deine Felder so schnell wie möglich aufwertest damit der BP Kontostand deiner Gegner fällt, wenn sie auf dein Feld kommen!

Umso höher das Level deines Feldes ist, desto unmöglicher wird es, das deine Gegner das Feld für sich übernehmen!


Dann kommen wir gleich zur selben Spezies, aber ein wenig anders:

Die Bonusfelder

Photobucket



Dieses Feld ist gegenüber der normalen Felder ein wenig anders.

Neben dem auffälligen Stern befindet sich auf diesen Feldern immer eine vorgefertigte Ability die man mit dem Kauf erobern kann. Meistens sind es diese genialen Felder die Shoot Lock Kommandos in sich tragen.

Also haltet ausschau nach diesen Feldern und schaut das ihr dort als erstes ankommen werdet um diese zu erobern!

So damit ihr das auch spielerisch seht, folgt nun zuerst ein Video das perfekt zeigt, wie die oberen, erklärten Dinge aussehen! Es kommt vor:

Feldbesetzung, Checkpoints, Level Ups, Schaden nehmen am gegnerischen Feld, Feldübernahme und Bonusfelder.



Das Spezialfeld

Photobucket



An diesem Feld passiert eigentlich immer was tolles, wenn man darauf landet.

Es ist pro Spielbrett unterschiedlich und trägt zu 99% eine positive Überraschung für den Spieler. Das bekannteste ist die Spezialfertigkeit Keyblade Rider. Wenn man das bekommt, dann darf man frei wählen, wo man hinteleportiert werden möchte.

Doch pro Spielbrett gibt es andere Fähigkeiten die man erzielen wird, zu 99% immer positiv. Aber 1% negativ? Leider ja.

Captain Justice und Captain Dark!

Während der Justice Typ dir hilft und BP schenkt, ist er genauso leicht abzuwerben wie den schwarzen Peter. Sobald jemand an dir vorbeiläuft, dann folgt er der anderen Person! Captain Justice ist noch die gute Variante...

Schlimmer wird es mit Captain Dark! Wenn ihr den bekommt, dann habt ihr Pech. Ihr verliert durch ihn IMMER BP und er belegt gerne auch mal Felder automatisch was euch zum finanziellen Ruin bringt. Auch hier ist dieser Geselle relativ schnell loszubekommen, wenn ein Gegner an dir vorbeiläuft.

Hier eine Liste ALLER Special Effects:

Keyblade Rider - durch freie Auswahl kann man an ein beliebiges Feld teleportiert werden.

Bibbidi Babbidi Boo! - Ein verzauberter Würfel wird gedreht. Man bekommt x300 BP für jedes Auge das der Würfel zeigt. Man kann also maximal 1800 BP bekommen!

Electric Spark - Experiment 221 erstellt ein Blitzschild das alle Kontrahenten schadet, wenn sie in der Nähe sind. Pro Schaden erhält man x100 BP.

Fantasia - Chip und Chap laufen mit einigen Raketen in der Hand rum und stoßen aneinander, was ein Feuerwerk auslöst. Man erhält BP durch folgende Formel:
(Alle eigenen, eroberten Felder + 1) x 300 BP

Honey Paradise - Rabbit weicht einem riesen Kürbis aus, der einige Honigtöpfe rammt. Der Effekt verwandelt einige Felder in Honigfelder. Die guten sind nur mit Honig, die schlechten mit Bienen. Honigfeld = +100 BP und Bienenfeld = -100BP

*Captain Justice - 5-8 Runden positive Effekte:
50~200 BP Gewinn je Würfelwurf
Ein Panel wird automatisch extra erobert
*Captain Dark - 5-8 Runden negative Effekte:
50~200 BP Verlust je Würfelwurf
Ein Panel wird automatisch extra erobert

*Captain Justice/Dark wird erst erscheinen, wenn man Disney Town abschließt! Er kommt dann in allen Spielbrettern vor, ausgenommen ist das Town Board, da er dort als Kontrahent auftaucht!

Schadensfelder und Prize Cubes

Photobucket & Photobucket



Diese beiden wird man immer zusammen finden.

Das Schadensfeld ist am schnellsten erklärt. Stell dich drauf und du verlierst BP in der vorgegebenen Höhe.

Der Price Cube dagegen steht immer auf einem Schadensfeld und lässt dich sicher die andere Seite passieren, wenn du rüber musst.

Das kleine Sternchen das rechts unten sich im Spiel dreht hat immer eine Zahl drin. Sagen wir mal 06. Das bedeutet das der Würfel 6 mal bewegt werden muss, um den Preis zu erhalten! Das wäre in dem Fall der Wert, der über dem Würfel schwebt!

(Der Bonuswert lässt sich im Spiel ermitteln, wenn man mit der Kamera nachschaut!!!

Der Prize Cube sieht auf jedem Brett anders aus, bei meinen Mappen erkennt ihr ihn immer an dem Shuffle zeichen, da er sich als einziger "bewegen" kann. Ausserdem ist ein Shuffle Zeichen auf dem Schadensfeld - das bedeuted das der Prize Cube hier positioniert ist!

Ein Bild eines jeden Prize Cubes werdet ihr bei den Mappen dann nochmal sehen.)

Aber Achtung! Wenn du auf dem Feld stehst und noch nicht auf der sicheren Seite bist und DANN ein Gegenspieler kommt, dann kann er dir den Prize Cube von deinen Füßen wegreißen und du fällst in ein Schadensfeld!!!


BP Up Würfel

Photobucket



Dieser Würfel ist für mich noch nicht ganz klar, wenn ich ehrlich bin, aber es ist ein Mechanismus, der die BP Kosten und Gewinne erhöhen kann, wenn man darauf steigt.

Meistens wird bei Berühren des Feldes die Prozentzahl erhöht, doch es kommt auch vor, das eine Schockwelle die gesammelten Prozente ausstößt und das ganze Spielbrett um die Prozente erhöht wird. Also mehr fällt mir dazu nich genau ein weil ich es nicht ganz so verstehe. Aber so in etwa ist diese Prozedur wie ich beschrieben habe. xD

Und zu guter letzt haben wir die Verbindungslaser.

Verbindungslaser

Photobucket



Dieser "Laser" ist eigentlich nur ein Verbindugsteil der so gesehen kaum eine Bedeutung hat, ausser das man sich darauf bewegen kann, bzw. eher teleportiert wird.

Der Laser dient mehr als ein Bindeglied zwischen Würfeln um das Bildnis, das jedes Spielbrett hat, nicht zu überlasten.

Sind zwei Würfel durch einen Laser verbunden, dann ist es so, wie wenn sie direkt nebeneinander stehen würden.

Die Hand-Abilities

Das Thema muss noch vorher erklärt werden und zwar die Hand-Abilities, die Fähigkeiten die man einsetzen kann um seine Kontrahenten zu überlisten.

Bevor man mit dem Würfeln anfangen kann, lässt sich über Hand eine Fähigkeit auswählen, anhand der Karten die man natürlich in der Hand hält.

Photobucket

Ven setzt die Ability Dice x3 ein!



Man kann mit diesen Abilities das Spielgeschehen deutlich beschleunigen und sich sichere Plätze in der Gewinnerliste holen!

Photobucket

Umso mehr Würfel im Spiel sind, desto besser ist es voranzukommen~



Positive Effekte erkennt man an einem Orangenen Flackern, während ein negativer Effekt durch eine Schwarze Sperrung dargestellt wird.

Photobucket



Meistens wirken diese Effekte nur eine Runde, es gibt aber auch länger wirkende Abilities.

Das Hand Menü zeigt immer alle verfügbaren Abilities, die man durch die derzeitigen Karten einsetzen kann.

Photobucket



Ability: スタン / Stun / Betäuben
Photobucket

Effektdauer: 1 Runde
Beschreibung: Der Gegner wird für eine Runde betäubt und setzt somit aus.

Abiltiy: 方向チェンジ / Direction Change / Richtungswechsel
Photobucket

Effektdauer: nach Einsatz gültig
Beschreibung: Man kann die Richtung, in die man läuft frei wählen. Nach dem Würfeln wird die Richtung beibehalten.

Ability: 通行料2倍 / Double Price / Gebührenverdopplung
Photobucket

Effektdauer: 5 Runden
Beschreibung: Alle eigens eroberten Felder werden preislich verdoppelt.

Ability: ダイスx2 / Dice x2 / Würfel x2
Photobucket

Effektdauer: 1 mal Würfeln
Beschreibung: Die Würfelanzahl von Dice wird verdoppelt.

Ability: ダイスx3 / Dice x3 / Würfel x3
Photobucket

Effektdauer: 1 mal Würfeln
Beschreibung: Die Würfelanzahl von Dice wird verdreifacht.

Ability: BPガード / BP Guard / BP Schutz
Photobucket

Effektdauer: einmaliger Schutz
Beschreibung: Ein Schutzschild legt sich um den Spieler und beschützt ihn einmalig davor BP an ein Damage Panel oder Mitspieler zu verlieren.

Ability: コンフュ / Confuse / Konfusion
Photobucket

Effektdauer: 3 Runden
Beschreibung: ein Gegnerischer Spieler wird verwirrt und kann beim Laufen eigene Wege einschlagen, was nicht immer positiv ist.

Ability: BPマグネ / BP Magnet
Photobucket

Effektdauer: einmalige Anwendung
Beschreibung: Man bekommt x100 BP für jedes Feld das der Gegner belegt hat.

Ability: ジョーカーチャンス / Joker Chance
Photobucket

Effektdauer: einmaliger Einsatz
Beschreibung: Die Joker Chance ist ein einarmiger Bandit der mehrere Effekte beinhaltet und dann durch das stoppen einen zufälligen Effekt hervorruft.
Ein besonderer Effekt ist Panel Capture das ein farbiges Feld mit einer Karte besetzt. Es kann anscheinend auch Karten der gegnerischen Mitspieler ausschalten.

Erhalt: Joker-Karten bekommt man zufällig beim passieren von Checkpoints!

Ability: ゴールデンチャンス / Golden Chance / Goldene Chance
Photobucket

Effektdauer: einmaliger Einsatz
Beschreibung: Die Golden Chance ist ein einarmiger Bandit der mehrere Effekte beinhaltet und dann durch das stoppen einen zufälligen Effekt hervorruft.
Ein besonderer Effekt ist Area Capture das ein ganzes, farbiges Areal mit eigenen Karten besetzt. Es kann auch gegnerische Karten besetzen.

Erhalt: Joker-Karten bekommt man zufällig beim passieren von Checkpoints!

Ein Bild des einarmigen Banditen im Einsatz:

Photobucket



Info: Jeder Effekt ist beliebig oft einsetzbar, man benötigt nur die Anzahl der vorgegebenen Karten!

Dieses Video zeigt euch das betreten eines Spezialfeldes und dem Effekt der dadurch zustande kommt und den Einsatz von Hand-Abilities wie Stun und Dicex2!



Die Spielbretter

Jetzt fangen wir mit den Spielbrettern an! Jedes Bild ist Bloggerecht in kleiner Version, doch mit einem Mausclick könnt ihr diese Bilder in deren Originalgröße bringen!

Die einzelnen Bonusfelder werden mit einer Minimappe einzeln abgesprochen, damit ihr wisst, was ihr wo bekommen könnt.

Wenn ihr schon mal das Spiel abgeschlossen habt, dann kann man beim einem neuen Spiel alle Spielbretter über die Mirage Arena erreichen! Die Story Spielbretter mit allen Bonusfeldern werden aber weiterhin normal freigespielt!

Folgende Infos findet ihr noch:

Ab wann, welches Spielbrett spielbar ist und welcher Hintergrund benutzt wird! (Die Hintergrund Sache ist eigentlich unwichtig, aber ich wollte es nur mal so anmerken xD)

Spezialeffekte
Alle Effekte und deren Eigentschaften könnt ihr beim Spezialfeld Panel (oben bei den einzelen Feldern!) nachsehen! Captian Justice und Captain Dark sind mit einem (*) versehen, weil sie erst dann auftauchen werden, wenn Disney Town abgeschlossen wird!!!

Ziel BP
Checkpoint BP*
Kontrahenten

*Bei den Checkpoint BP handelt es sich IMMER um den Erstwert des Spielbretts! Sobald ein BP UP Feld erreicht wird, dann kann sich das nämlich ändern! Aber das gilt für alle Felder!


Spielbrett Nummer 1: Keyblade Board

Photobucket

Prize Cube Design:
Photobucket

Würfel Design:
Photobucket


Spielbar ab: Land of Departure für das erste Mal verlassen.
Spielhintergrund: Das Schloss aus Land of Departure

Spezialfeld Effekt:
Keyblade Rider
*Captain Justice
*Captain Dark

Ziel BP: 5000 / 10000 / 15000
Start BP: 1000
Checkpoint BP: +300

Kontrahenten: Terra, Ventus, Aqua

Spieler ist Terra: Aqua, Ventus
Spieler ist Ventus: Terra, Aqua
Spieler ist Aqua: Terra, Ventus

Bonusfelder:
Beachte: Einmalige Felder sind Ranghöher als Normale Felder! Ihr werdet also die einmaligen solange auf dem Spielbrett haben, bis ihr sie erobert!

Photobucket
Einmalig: Shoot Lock Kommando Ragnarok
Normal: Zero Gravity
Mirage Arena: Zero Gravity

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Magnet (80%) oder Cure (20%)
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Strike Raid (50%) oder Poison Blade (50%)
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Blizzard (50%) oder Aero (50%)
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Confuse (50%) oder Slow (50%)
Mirage Arena: ---

Spielbrett Nummer 2: Royal Board

Photobucket

Prize Cube Design:
Photobucket

Würfel Design:
Photobucket


Spielbar ab: Castle of Dreams abschließen.
Spielhintergrund: Der Vorhof zum Schloss

Spezialfeld Effekt:
Bibbidi Babbidi Boo!
*Captain Justice
*Captain Dark

Ziel BP: 6000 / 14000 / 22000
Start BP: 1000
Checkpoint BP: +350

Kontrahenten: Cinderella

Spieler ist Terra: Cinderella im Ballkleid
Spieler ist Ventus: Cinderella als Dienstmädchen
Spieler ist Aqua: Cinderella als Dienstmädchen

Bonusfelder:
Beachte: Einmalige Felder sind Ranghöher als Normale Felder! Ihr werdet also die einmaligen solange auf dem Spielbrett haben, bis ihr sie erobert!

Photobucket
Einmalig: Photobucket Wishblade
Normal: Stunblade
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Photobucket Charge Guard
Normal: Photobucket Charge Barrier
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Shoot Lock Kommando Meteor Shower
Normal: Fire Dash
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Fire (60%) oder Thunder (40%)
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Bind (40%), Stop (40%) oder Black Out (20%)
Mirage Arena: ---

Spielbrett Nummer 3: Space Ship Board

Photobucket

Prize Cube Design:
Photobucket

Würfel Design:
Photobucket


Spielbar ab: Deep Space abschließen.
Spielhintergrund: Weltall mit violetten Planeten

Spezialfeld Effekt:
Electric Spark
*Captain Justice
*Captain Dark

Ziel BP: 10000 / 16000 / 25000
Start BP: 1500
Checkpoint BP: +400

Kontrahenten: Experiment 626 (Stitch), Gantu

Bonusfelder:
Beachte: Einmalige Felder sind Ranghöher als Normale Felder! Ihr werdet also die einmaligen solange auf dem Spielbrett haben, bis ihr sie erobert!

Photobucket
Einmalig: High Jump*
Normal: Feuga
Mirage Arena: ---

*Diese Ability müsste verschwinden, wenn man sie in einer Kiste findet, da man diese nur einmal bekommt.

Photobucket
Einmalig: Shoot Lock Kommando Lightning Ray
Normal: Zero Graviga
Mirage Arena: Zero Graviga

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Sonic Rave (50%) oder Thundaga (50%)
Mirage Arena: ---


Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Thundara (50%) oder Aerora (50%)
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Black Out (50%) oder Snipe Burning (50%)
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Magnet Crusher
Normal: ---
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Photobucket Limit Storm
Normal: Minimum
Mirage Arena: ---

Spielbrett Nummer 4: Town Board

Photobucket

Prize Cube Design:
Photobucket

Würfel Design:
Photobucket


Spielbar ab: Disney Town abschließen.
Spielhintergrund: Disney Town

Spezialfeld Effekt:
Fantasia

Ziel BP: 6000 / 14000 / 22000
Start BP: 1500
Checkpoint BP: +400

Kontrahenten:
Spieler ist Terra: Königin Minnie, Captain Dark
Spieler ist Ventus: Königin Minnie, Captain Justice
Spieler ist Aqua: Königin Minnie, Captain Justice

Bonusfelder:
Beachte: Einmalige Felder sind Ranghöher als Normale Felder! Ihr werdet also die einmaligen solange auf dem Spielbrett haben, bis ihr sie erobert!

Photobucket
Einmalig: Bind Strike
Normal: Confuse Strike
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Blizzara
Normal: Blizzard
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Blizzaga
Normal: Blizzara
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Freeze
Normal: Freeze Raid
Mirage Arena: Freeze Raid

Photobucket
Einmalig: Blizzard Blade
Normal: ---
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Cure (50%) oder Zero Gravira (50%)
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Stopra (50%), Black Out (25%) oder Bind (25%)
Mirage Arena: ---

Spielbrett Nummer 5: Honeypot Board

Photobucket

Prize Cube Design:
Photobucket

Würfel Design:
Photobucket


Spielbar ab: Radiant Garden, in Merlins Haus das Buch von Winnieh Puuh öffnen.
Spielhintergrund: Das geöffnete Buch von Winnieh Pooh

Spezialfeld Effekt:
Honey Paradise
*Captain Justice
*Captain Dark

Ziel BP: 5000 / 10000 / 15000
Start BP: 1000
Checkpoint BP: +300

Kontrahenten: Winnie Pooh, Tigger

Bonusfelder:
Beachte: Einmalige Felder sind Ranghöher als Normale Felder! Ihr werdet also die einmaligen solange auf dem Spielbrett haben, bis ihr sie erobert!

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Fira (70%) oder Fire Blitz (30%)
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Photobucket Soul Release
Normal: Confuse Strike
Mirage Arena: ---

Photobucket
Einmalig: Photobucket Thunder Roll
Normal: Thundara
Mirage Arena: Thundara

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Detonate Square (50%) oder Zero Gravira (50%)
Mirage Arena: ---

Spielbrett Nummer 6: Secret Board

Photobucket

Prize Cube Design:
Photobucket

Würfel Design:
Photobucket


Spielbar ab: Alle 5 Spielbretter mit Rang 1 abschließen.
Spielhintergrund: Das Schloss aus Land of Departure

Spezialfeld Effekt:
Keyblade Rider
*Captain Justice
*Captain Dark

Ziel BP: 20000 / 35000 / 50000
Start BP: 1500
Checkpoint BP: +1000

Kontrahenten: Terra, Ventus, Aqua

Spieler ist Terra: Aqua, Ventus
Spieler ist Ventus: Terra, Aqua
Spieler ist Aqua: Terra, Ventus

Bonusfelder:
Beachte: Einmalige Felder sind Ranghöher als Normale Felder! Ihr werdet also die einmaligen solange auf dem Spielbrett haben, bis ihr sie erobert!

Photobucket
Einmalig: Aerial Slam
Normal: Magnega
Mirage Arena: Thundara

Photobucket
Einmalig: Shoot Lock Kommando Lightning Ray
Normal: Thunder Blitz
Mirage Arena: Aerial Slam

Photobucket
Einmalig: Sonic Rave
Normal: ---
Mirage Arena: Final Break

Photobucket
Einmalig: Crack Firaga
Normal: ---
Mirage Arena: Fire Blitz

Photobucket
Einmalig: ---
Normal: Zero Graviga (50%) oder Magnega (50%)
Mirage Arena: Magnera

Photobucket
Einmalig: Cura
Normal: ---
Mirage Arena: Cura

Photobucket
Einmalig: Shoot Lock Kommando Ragnarok
Normal: Thundaga
Mirage Arena: Thundara

Photobucket
Einmalig: Aeroga
Normal: ---
Mirage Arena: Aerora

Photobucket
Einmalig: Fire Blitz
Normal: Fire Dash
Mirage Arena: Fire Dash

Photobucket
Einmalig: Final Break
Normal: ---
Mirage Arena: Confuse Strike

Das wars!

Alle Mappen und jedes Bonusfeld und ALLES ist geklärt und ist nun bereit von euch erobert zu werden!!! xD

Nun kommen wir noch zu etwas, was aus der Ultimania zu entnehmen ist und zwar das Neverland Board.

Der Beweis vom Neverland Board, der Prize Cube...


Photobucket



Dieses Spielbrett wurde aus der japanischen Version entfernt doch gibt es ein Bild vom Prize Cube und einen kleinen Screenshot vom Brett wo der Prize Cube im Einsatz ist.

Photobucket



Ein Zeitungsartikel erwähnt das neue Minispiele für die westliche Version hinzugefügt werden, vielleicht auch das Command Board aus Neverland?

Wir werden es sehr bald erfahren~

Das wars mit dem Command Board! Ich hoffe das ihr damit was anfangen könnt!

Es könnte sein, das ich nicht alles richtig erklärt habe, verzeiht mir also, wenn nicht alles zu 100% stimmen sollte!!!

Ein besonderer Dank geht an Snake für die Screenshots zum Spiel!!! =D

Die Videos zum Command Board stammen von der BbS Homepage und wurden von KH13.com gestellt. Vielen Dank an KH13.com dafür! =D


Euer
MardukKurios

Photobucket

Kommentare:

  1. soweit ich weiß,ist das zweite feld im startbildschirm so etwas wie"spiel laden" da man spiele ja abrechen kann und dann später wieder aufnehmen.
    bin mir dabei aber nich so sicher^^

    AntwortenLöschen
  2. @Snake

    Ooooh~ <3
    Das macht dann natürlich Sinn, obwohl die Übersetzung mir immer noch schleierhaft ist! xD

    Danke danke für die Aufklärung! x3

    AntwortenLöschen
  3. hab mal ne frage:
    ich hab alle kommandobretter mit ventus durch und hab ventus story mode auch beendet hab aber noch nicht das letzte kommandobrett, das geheime brett.Frage ist nun obwohl ich alle mit rang eins abgeschlossen habe krieg ich es nicht,wie kann ich es nun noch bekommen?

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    ich hab mal alle Bretter durchgespielt und alle Bonusfelder abgeklappert, aber kein Multifocuskommandoding gefunden. Zum Beispiel Ragnarök fehlt mir noch. Kann das sein, dass irgendwann zufällig auftaucht wenn ichs mehrmal spiele? Außerdem gibts in der europ. Version ja gar nicht so viele dieser Felder wie in dem (super) Guide hier angegeben.
    Vielen DAnk schonmal im Vorraus.
    Dein guter alter Anonym

    AntwortenLöschen
  5. Hey hey,

    alle Boni bekommst du nur wenn du die ganzen Bretter über die Weltkarte oder einem Speicherpunkt besuchst.

    Die Mirage Arena Versionen werden diese Boni nicht zeigen, deswegen musst vielleicht nochmal schauen, denn diese Angaben sind soweit alle korrekt, ich hab das Spiel oft genug gespielt, japanische Fassung wie auch deutsche und alles hab ich gefunden an jeder Richtigen Stelle~ :)

    AntwortenLöschen
  6. Achsoo,
    dankeschön. Ich hab das Kommandobrett bis jetzt NUR in der Miragearena gespielt :P
    Danke

    AntwortenLöschen
  7. @Fabian

    Deswegen wusste ich ja warum du die Felder nicht gefunden hattest! ;-)

    AntwortenLöschen