Sonntag, 20. Dezember 2009

Birth By Sleep - Zusammenfassung Teil 1

Photobucket



Ich fange mal ganz von vorne damit an, so als kleines Special bevor es was neues gibt dazu.

Kingdom Hearts Birth By Sleep wurde zusammen mit zwei weiteren Spielen zum Kingdom Hearts Universum nach dem Ende von Kingdom Hearts II im Jahre 2005 bestätigt.

Die Serie birgt viele Geheimnisse die mit dem ersten Secret Ending zu Birth By Sleep anfingen und dann in der Final Mix Edition von Kingdom Hearts II verstärkt wurden.

Am Anfang gab es nur dieses eine Video:


Drei mysteriöse Ritter treffen sich in der Mitte eines Feldes, um sie herum stecken tausende und abertausende Schlüsselschwerter im Boden, die drei finden sich bei den drei bekanntesten Schlüsseln wieder, dem Königsanhänger, Königsanhänger D und dem Weg zur Dämmerung. Kurz bevor der Film zu Ende geht sieht man einen Schatten der auf sie zu kommt und viele Worte schießen durch das Bild.



In der vervollständigung Kingdom Hearts II Final Mix+ bekam man dann die Gelegenheit gegen den mächtigsten der drei Ritter anzutreten, bekannt war er unter dem Namen The Lingering Sentiment. Seine Angriffe sind nicht vorausschaubar und bei jedem Versuch ändert er seine Strategie und jeder Angriff ist ein Inferno an starken, nahezu monströsen Attacken.



Schafft man es gegen ihn zu kämpfen so kann man, mit vielen anderen Side Quests, das zweite Secret Ending freispielen, dieses Video ist im Gegensatz zum Vorgänger die absolute Bombe, denn die drei Ritter kämpfen gegen einen alten Mann und seinen Schüler, jedoch vergeblich wie es scheint:


Ab diesem Trailer bekam das, was man sah, einen Namen... Birth By Sleep.

Teil 1 - "Prolog" - Ende.

Kommentare:

  1. Hey Marduk,
    Sag mal,wenn wir hier schon beim Secret Ending sind,lohnt es sich in BbS das SE freizuspielen?

    In KH1 hab ich mir echt den Ar*** aufgerissen um das freizuspielen xD
    Und was kam dann?Ein kurzer Clip wo man Riku mit Augenbinde sieht -.- Das sah zwar cool aus,aber das wars mir dann echt nich wert.

    In KH2 das selbe.Hab auf Normal gespielt und ewig gebraucht um das mal zu vervollständigen,dann kam da so ein kurzes Video wo einem 1000 Fragen gestellt wurden -.-

    Falls es ein Final Mix bei BbS geben wird,befürchte ich dass es hier auch so ist:
    Ein kurzer mysteriöser Clip und im FM dann ein mega Showdown.

    Achja,das Secret Ending ist doch das Endszenario in BbS.
    Spielt man die 3 in ihrer Rüstung?

    AntwortenLöschen
  2. Hey hey,

    das Secret Ending lohnt sich bei BbS auf jedenfall! Es ist auch relativ lang und ist nicht mit den anderen Secret Endings zu vergleichen die du hier siehst!

    Das fertigstellen der Reports ist eine massige Arbeit in diesem Spiel, da ist es einfacher das Spiel in Proud Mode abzuschließen!

    Aber ich fand das Secret Ending absolut genial und ich kann es kaum abwarten dazu etwas zu hören, es lohnt sich also wirklich! ;-)

    Das Secret Ending aus KHII Final Mix ist das Endszenario aus BbS, man spielt alle Drei in deren Rüstungen, diese sieht man im Spiel oft genug, doch haben alle keinen Mantel, da es sonst zu viele Probleme seitens der Mirage Arena gegeben hätte die Multiplay bis maximal 6 Leute erlaubt.

    Das Opening von BbS hat unter anderem Videomaterial aus dem bekannten Secret Ending, Nomura meinte das man aus der "Vergangenheit vorhersieht was passieren wird" deswegen kennt man beim Opening so in etwa wie es zu Ende gehen wird! ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die schnelle Antwort ;D

    Schön dass sich das Secret Ending diesmal lohnt!;D
    Und dass man die 3 in den Rüstungen spielen kann ist auch ganz nett.

    Dein Blog macht die Vorfreude auf das Spiel immer größer ;D

    AntwortenLöschen